Messe Jagd, Fisch und Natur 2017 in Landshut

 In einem Abstand von 2 Jahren fand heuer wieder vom 30.9. bis 3.10.2017 die Messe Jagd, Fisch & Natur in Landshut statt.

Nachdem sich einige Mitglieder dazu bereit erklärten, konnten im Vizsla-Stand genügend Teilnehmer unsere Rasse 4 Tage lang präsentieren.

Hans Niedermaier mit Frau Carmen und Adrian, Martin Laußer, Jürgen Stoiber und Hans Spannbauer


 Endlich war es uns auch möglich, täglich einen UD herzuzeigen, da in der Vergangenheit immer wieder Interesse daran bestand .

 

Corinna Emslander, Martin Wagner und Martin Kremmling, nicht auf dem Bild: Silvia Kremmling

 

Vor allem an den Feiertagen war die Messe gut besucht, wobei einige Fragen zur Wasserfreudigkeit, Kinderverträglichkeit und anderes beantwortet werden konnte.

Es waren 2x am Tag Bühnenauftritte mit allen Hunden zu absolvieren, was bei unserer verträglichen Rasse kein Problem darstellte.

Unser ausdrücklicher Dank gilt allen Mitgliedern, die sich für diese Zeit zur Verfügung stellten

( auch Hans Veitweber und Rene Templin, die auf keinem Bild zu sehen sind).

 Wir hoffen, alle Mitglieder hatten auch ihre Freude an diesen Tagen!

Bertl Winterer, Jutta Zedelmaier, Katharina Geng und Hans Spannbauer

 

 

 

2.Wasserübungstag 13.08.2017

 

 

Am Sonntag, den 13.08.2017 fanden sich wieder viele motivierte Teilnehmer ein.

Aufgeteilt in 2 Gruppen ging es dann schon um kurz nach 9 Uhr  mit den ersten Gespannen los, während die 2. Gruppe um kurz nach 11 Uhr eintraf.
 
Bei bestem Übungswetter durfte wieder jeder Hund das komplette Wasserprogramm - unter den Augen von Hans Spannbauer und Hans Veitweber - absolvieren. Schussfestigkeit, Verlorenbringen der Ente aus dem Schilf, als auch die Arbeit an der lebenden Ente wurden geübt..
Alle waren  guter Laune und auch die Hunde haben ihre Erfahrungen vom letzten Wochenende verarbeitet und konnten diese  wieder umsetzen, sodaß jetzt nur noch weiter geübt und gefestigt werden muss.

 

                                                                 " Uno "

Wir wünschen nun allen Gespannen viel Suchenglück bei den anstehenden Prüfungen !

 

Wasserübungstag 06.08.2017

 

                                                                    " Alina"

 

Am Sonntag, den 06.08.2017 fand wieder der erste alljährliche Wasserübungstag statt.
Aufgrund von so vielen Anmeldungen wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen aufgeteilt.
Die 1. Gruppe  mit 4 Gespannen fand sich um 9 Uhr ein und die 2. Gruppe mit 6 Gespannen trat um 12 Uhr an.
 
 
 
                                                               Gruppe1
 
Bei idealem Übungswetter, durfte jeder der Hund das komplette Wasserprogramm - unter den Augen von Hans Spannbauer und Hans Veitweber - absolvieren.
Schussfestigkeit, Verlorenbringen der Ente aus dem Schilf, sowie die Arbeit an der lebende Ente wurden trainiert.
Alle waren bester Laune und auch die Hunde gut vorbereitet, sodaß die Erfahrungen und Übungen am Wasser nur noch vertieft werden müssen.
 

                                                                   Gruppe 2

Mitgliederversammlung und Sommerfest 2017

 HZP - Übungstag der LG Bayern

Am 25.06.2017 fand wieder das alljährliche Sommertreffen - heuer zum ersten Mal in Gablingen - statt.      

Morgens um 9:00 Uhr trafen, bei bestem Übungswetter, die ersten Gespanne ein. Es waren 6 Hund mit Anhang angereist, wobei nur 5 Hunde teilnehmen konnten, weil Hündin 'Mara' aufgrund einer Verletzung leider bloß zusehen durfte.

 Alle waren bester Laune und freuten sich auf den Übungsvormittag im Revier Gablingen für die bevorstehende HZP und JRZP

Nach erfolgreichem Training unter den Augen von Hans Spannbauer im Feld und am Wasser, wusste jeder Hundeführer, woran noch mit seinem Hund gearbeitet werden muss. Danach fuhren wir in die Gaststätte Peterhof, in der wir bereits von einigen Mitgliedern erwartet wurden..

 

 Übungsteilnehmer HZP 2017

                                                               Die Übungsteilnehmer

 

 Dietmar und Adele

                                                            Dietmar und Adele



                                                 Dr. Thelen mit Undina

 

Martin und Lenny

                                                           Martin und Lenny

 

  Sommerfest mit Hauptversammlung

Nach einem guten Mittagessen begann die Hauptversammlung. Hans Spannbauer eröffnete die Versammlung gleich mit der überraschenden Mitteilung, dass unser LO Julian Grundhuber aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niedergelegt hat. Da erst in der nächsten Hauptversammlung ein LO gewählt werden kann, vertritt er bis dahin kommissarisch diese Stelle. Auch über die anstehenden Prüfungen und Ortsänderungen wurde berichtet. Zu seiner Entlastung konnten mit den Ehepaaren Schmalz und Kremmling neue Helfer für den VUV-Bayern gewonnen werden.

Besonders erwähnenswert war der Besuch des Bundesvorstandes des VUV, " Björn Ebeling ", der extra für uns angereist war. Nach einer kurzen Ansprache ging auch er nochmal auf die ungewöhnlichen Ereignisse in der LG Bayern ein. Danach beantwortete er die Fragen der neuen Verantwortlichen. Im Anschluss begann der gemütliche Teil der Landesgruppe. Es herrschte den ganzen Tag ausgelassene Stimmung und alle hatten viel Spaß, sowohl die Hundeführer, als auch die Hunde.

Wir freuen uns schon auf das nächste Sommerfest 2018.

Mitgliederversammlung 2017

 

 

Übungstag VJP am 02.04.2017

 

 

Bei strahlenden Sonnenschein und trockenen Feldern trafen sich diesesmal sieben Hundeführer mit ihren Vizslas in Kirchberg zum Üben. In drei Gruppen ging es in die Felder hinaus.

Nachdem alle Hunde erfolgreich an einigen Hasen ihre Nase unter Beweis stellen konnten, ging es zurück nach Kirchberg ins Gasthaus .Hier konnte bei diesem Traumwetter gleich der Biergarten eingeweiht werden.

 

Seite 1 von 3

Termine Bayern

Keine Termine

Benutzerlogin

Neueste Termine

Keine Termine

Who's Online

Aktuell sind 138 Gäste und keine Mitglieder online